Aktuelles

Seminar "Grundlagen des Friedhofswesens" 
2-tägig, 20. + 21.09.2017, Veranstalter: Geisenheimer Institut für Weiterbildung

weitere Informationen


DIE KOMMUNALE 2017 
18. + 19.10.2017 

in Nürnberg, besuchen Sie uns in Halle 9, Stand 545

mehr lesen


Gemeinde gestaltet Friedhof in Ebhausen neu
Quelle: Dipl. Ing. Jürgen Fleitz, Gemeinde Ebhausen
Im Friedhof in Ebhausen gingen die Grabstellen für die Erdbestattungen zu neige. Daher beschäftigte sich der Gemeinderat bereits seit 2012 intensiv mit einer Wiederbelegung und der geplanten Erweiterung der bisherigen Friedhofsflächen.

Presseinformation

Gütegemeinschaft Friedhofsysteme

Kronenstraße 55-58
10117 Berlin

Tel.:  +49 30 / 203 14 575
Fax:  +49 30 / 203 14 565

info(at)friedhofsysteme.de 

Sie sind hier: Beratung  > Verwaltung

DIE ZUKUNFT DES MANAGEMENTS VON FRIEDHOFANLAGEN

Die Erhaltung und Entwicklung von Friedhofanlagen ist mit einer wachsenden Zahl von Vorschriften, Gesetzen und Entscheidungen verbunden, die zum Teil in ihren Auswirkungen sehr langfristig sind. 

Die Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. hat sich mit aktuellen und künftigen Herausforderungen beschäftigt und zusammen mit Experten Studien erstellt und Antworten entwickelt. Diese umfassen u.a. rechtliche Aspekte, Themen der Verwaltungsorganisation und der Nachhaltigkeit. Auf der Basis dieses Wissen können die Experten der Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. Fragen zu Verwaltungsthemen beantwortet oder an Experten verwiesen.

Das Beratungs- und Informationsspektrum zum Thema Verwaltung in Friedhofangelegenheiten mehr lesen ...

Bestattungskataster, Satzung, Gebührenordnung (kameralistisch/Doppik)
Rechtsgrundlagen

  • BGB, Baurecht, Bestattungsgesetz/Verordnungen, Hygienegesetze, Berufsgenossenschaft, GUV-Vorschriften – erhöhte Sicherheit

Nachhaltigkeit

  • Kosten, Vorhalteflächen, Vermeidung Überhangflächen,
  • Pflegereduzierung, Baustabilität, wirtschaftlicher Zuschussbetrieb mit Erholungsfunktion

Verwaltungsorganisation

  • Verwaltungsgremien, Finanzgremien
  • Dispositionen/Terminkalender/Feste und Feierlichkeiten
  • Vergabe/Beauftragung, Überwachung, Bauausführung und Dienstleister
  • Planungsaufträge (Vorratsmanagement), Entscheidungsvorlagen für Gremien, neue Bestattungsformen, Konzepte, Verträge